desk001_edited.jpg

Dr. Frederik Möller

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

MÖLLER Arbeitsrecht

Wilhelm-Leuschner-Str. 10 | 60329 Frankfurt am Main

T 069 8700156-40

E frederik.moeller@moeller-arbeitsrecht.de

Click here to start WhatsApp Chat

Kurzvita

Dr. Frederik Möller hat in den folgenden beruflichen Stationen seine arbeitsrechtliche Expertise und Erfahrung erworben.

2021

Gründung der Kanzlei MÖLLER Arbeitsrecht in Frankfurt am Main

Seit 2020

Fachanwalt für Arbeitsrecht

2018 - 2021

Angestellter Rechtsanwalt in der Kanzlei KLIEMT.Arbeitsrecht in Frankfurt am Main

Seit 2018

Lehrbeauftragter für Dienst- und Arbeitsrecht an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung

2016 - 2018

Angestellter Rechtsanwalt in der Praxisgruppe Arbeitsrecht bei der Kanzlei CMS Hasche Sigle in Frankfurt am Main

2015 - 2016

Angestellter Rechtsanwalt in der Kanzlei Staudacher Annuß Arbeitsrecht in München

2015

Zulassung als Rechtsanwalt

2013 - 2015

Rechtsreferendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts München

2013

Promotion an der Justus-Liebig-Universität Gießen

2012-2013

Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Praxisgruppe Arbeitsrecht bei Hogan Lovells in München und Shanghai

2009 - 2012

Promotionsbegleitende Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Gießen

2004 - 2009

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Gießen (Schwerpunktbereich: Arbeitsrecht mit Sozialrecht)

 

Publikationen.

Dr. Frederik Möller veröffentlichte die folgenden arbeitsrechtlichen Fachartikel.

Interne Ermittlungen: Ersatz von Anwaltskosten

Beitrag über die rechtlichen Grundlagen sowie die praktische Durchsetzbarkeit eines Anspruchs auf Ersattung von Anwaltskosten im Rahmen von internen Ermittlungen (SPA 2021, Seite 109)

Arbeitsrechtliche Compliance im Homeoffice

Gemeinsam mit Dr. Barbara Reinhard verfasster Beitrag über die Vermeidung von Compliance-Risiken im Zusammenhang mit der Arbeitszeit, dem Daten- und Geheimnisschutz sowie dem Arbeitsschutz im Homeoffice (ArbRB 2021, Seite 54)

Keine Unterrichtung des Wirtschaftsausschusses über wirtschaftliche und finanzielle Lage des herrschenden Unternehmens

Besprechung der Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts, Beschluss vom 17. Dezember 2019 - 1 ABR 35/18 (DER BETRIEB 2020, Seite 1463)

Rechte des Betriebsrats: Einsicht in nicht anonymisierte Listen über Bruttolöhne und -gehälter

Besprechung der Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Niedersachsen, Beschluss vom 22. Oktober 2018 - 12 TaBV 23/18 (DER BETRIEB 2019, Seite 1800)

Grenzen der Betriebsratsbeteiligung bei Umgruppierung und Möglichkeit des Rechtsmittelverzichts

Besprechung der Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts, Beschluss vom 26. September 2018 - 7 ABR 18/16 (DER BETRIEB 2019, Online-Zusatzbeitrag DB1295547)

Arbeit­geber darf unlieb­samen Betriebsrat her­aus­kaufen

Gastbeitrag für die Legal Tribune Online zu der Entscheidung des Bundesarbeitsrerichts, Urteil vom 21. März 2018 - 7 AZR 590/16 (LTO-Link)

Betriebsvereinbarungsoffenheit von Arbeitsverträgen: Ablösung einer Gesamtzusage durch Gesamtbetriebsvereinbarung

Besprechung der Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts, Urteil vom 24. Oktober 2017 - 1 AZR 846/15 (DER BETRIEB 2018, Online-Zusatzbeitrag DB 1270003)

Keine Überraschung: Leiharbeitnehmer zählen!

Besprechung der Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts, Beschluss vom 18. Januar 2017 - Az. 7 ABR 60/15 (DER BETRIEB 2017, Seite 1722)

Arbeitsrechtliche Rechtstipps

Regelmäßige Veröffentlichung zu arbeitsrechtlichen Themen auf www.anwalt.de.

 

Vorträge. Vorlesungen.

Dr. Frederik Möller hat folgende Vorträge und Vorlesungen gehalten.

Wintersemester 2021/2021

Vorlesung: Entgeltliche Ansprüche und kollektives Arbeitsrecht.

Dr. Frederik Möller hat im Wintersemester 2021 an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung (Gießen) im Rahmen eines Lehrauftrags die Vorlesung "Entgeltliche Ansprüche und kollektives Arbeitsrecht" mit einem Fokus auf das Recht der Arbeitnehmer gehalten.


Mitgliedschaften.

Dr. Frederik Möller ist Mitglied in folgenden wissenschaftlichen und anwaltlichen Vereinigungen bzw. Netzwerken.

Auszeichnungen. Kompetenz.

Dr. Frederik Möller ist ein ausgezeichneter Anwalt mit gefragtem Expertenwissen und Erfahrung.

Auszeichnung

Handelsblatt: Anwalt der Zukunft 2021

Expertise und Erfahrung

Fachanwalt für Arbeitsrecht seit 2020

Auszeichnung

Best Lawyers: ONES TO WATCH 2021

Expertise und Erfahrung

Interviewpartner Gründerszene

 

Sprachen.

Dr. Frederik Möller berät seine Mandanten in folgenden Sprachen.

Deutsch

Englisch